Ueli Seiler-Hugova


Bücher


Von der Wärmemeditation zur Wärmepädagogik

Der Autor beschäftigt sich schon lange mit der Wärme im Zusammenhang mit der Wärmemeditation Rudolf Steiners und der Pädagogik. Schon vor zehn Jahren veröffentlichte er ein Essay über eine Wärmepädagogik.

Zwei Schwerpunkte präsentiert er in dieser Schrift: dass das Gute nur über das Ich, den Willen und den Wärmeorganismus realisiert werden kann. «Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es» (Erich Kästner). Dies zeigt er explizit anhand der Wärmemeditation und den vier Ätherarten.

Das Gute, das Ethische als Ausgangspunkt jeglicher Handlung benötigt die heutige Welt dringendst. Die Wärme kann nicht nur die Polarität zur Kälte sein, sondern bildet vor allem die Mitte zwischen Kälte und Hitze, zwischen dem Zuviel und dem Zuwenig.

  • Sprachen: Deutsch
  • Verlag: Schneider Editionen

Farben - sehen erleben verstehen

Für Eltern und Lehrer*innen, die mit Kindern und Jugendlichen Farben erleben, erfahren, verstehen wollen.

  • Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch, Tschechisch und Holländisch
  • Verlag: AT Verlag

Das Grosse Parzivalbuch

Wolfram von Eschenbachs Parzival als ein moderner Einweihungsweg, der zur Integration und Individuation führt.

  • Sprachen: Deutsch
  • Verlag: Schneider Editionen

Sternenkunde integral

Der Autor versucht erstmals, die verschiedenen Ansätze der Sternenkunde Phänomenologie, Astronomie, Astrologie und Astrosophie in einer ganzheitlichen Darstellung der Sterne zusammenzuführen.

  • Sprachen: Deutsch
  • Verlag: AT Verlag

Johann Heinrich Pestalozzi

Ein Vorverkünder der "Philosophie der Freiheit" Rudolf Steiners, Albert Steffens "Pestalozzi" und C. Englert-Fayes Aufsatz "Von Pestalozzi zu Rudolf Steiner".

  • Sprachen: Deutsch
  • Verlag: Ch. Möllmann

Werde, der du bist

Zum 50-jährigen Bestehen der Bildungsstätte Schlössli Ins.

  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Schlössli Ins