Runensaal


Der Runensaal im Druidenhof ist ein schön ausgebauter Raum für Theater, Konzerte, Tanz, Übungsraum für Schauspielende, etc. An der Balustrade ist das Runenalphabet dargestellt. Die Namen Druidenhof und Runen erinnert an die Keltenzeit, die ja als «La Tenezeit» bekannt ist und deren Zentrum am Ausfluss des Neuenburgersees ist. In den Inser-Wälder gibt es noch Fürstengräber und Fliehburgen (Hasenburg) aus dieser Zeit.

Der Runensaal kann gemietet werden.